Schritt für Schritt eine erfolgreiche Projektsteuerung

Als Ihr Partner ist temak vor allem eins: Vertreter und Treuhänder des Bauherrn, Vermittler zwischen Nutzern, Behörden, Planungsteams und Bauunternehmern. Als solcher sind wir vorausschauend, strukturiert in unserem Vorgehen und äußerst gewissenhaft. Unser gutes Kosten- und Terminmanagement spricht jederzeit für optimale Bauplanungen, die – wenn möglich – von Anfang an unnötige Verzögerungen verhindern und dazu beitragen erfolgreiche Bauprojekte zu realisieren.

Unser Projektablauf

 
  • 1. Projektentwicklung

    Projektentwicklung, Klärung der projektspezifischen Voraussetzungen, Unterstützung bei Grundstückserwerb, Lagebeurteilung, Bestimmung des Projektbudgets, Unterstützung bei Finanzierungs- und Vorgesprächen mit Förderbehörden, Banken etc.

  • 2. Projektvorbereitung

    Aufstellen von Zielplanungen zur Projektvorbereitung, Klärung der Projektstufen/ Teilabschnitte, Aufstellen der Projektrahmentermine, Vorklärung der Genehmigungsfähigkeit, Ausschreibung Planungsleistungen in alternativen Varianten (VOF-Verfahren, Gutachterverfahren, Wettbewerbe)

  • 3. Klärung/Herbeiführung Baurecht

    Frühzeitige Prüfung und Berücksichtigung aller Genehmigungsverfahren zusammen mit den Projektbeteiligten und Aufsichtsbehörden - inklusive Zustimmungsverfahren und Bauordnungsrecht

  • 4. Ausführungsvorbereitung

    Intensive Ausführungsvorbereitung mit den Projektbeteiligten einschließlich frühzeitige und umfassende Prüfung des Baugrundes und Bestandes auf Schadstoffe, Kampfmittel, Denkmäler und Grundwasser etc. zur Minimierung des Kostenrisikos, kostenoptimierte Ausschreibung der Bauleistungen unter Berücksichtigung alternativer Vergabeverfahren (europaweite und nationale Ausschreibungen, beschränkte Ausschreibungen, Interessenbekundungsverfahren)

  • 5. Ausführung

    Kontinuierliche Ablaufkontrolle bei Projektbeteiligten inklusive Dokumentation, strukturiertem Auftragswesen, regelmäßiger Berichterstattung für den Auftraggeber, einschließlich ständigem Finanzreport und -abgleich mit dem Auftraggeber, Planungs- und Baubegleitung sowohl vor Ort als auch telefonisch durch Ihren persönlichen Projektleiter und Ansprechpartner, übergeordnete Koordination aller Planungs- und Baubeteiligten

  • 6. Projektabschluss

    Unterstützung des Auftraggebers bei der Projektdokumentation (z.B. Aufstellen von Verwendungsnachweisen für Förderbehörden etc.).

  • Individuelle Projekte – Individuelle Lösungen

    Manchmal läuft alles anders: Dem Projekt entgleiten die Ziele, die Kosten gehen in die Höhe oder die Termine laufen davon bzw. die Beteiligten verstehen sich nicht mehr untereinander oder mit dem Bauherrn. Dann muss zur Unterstützung des Bauherrn individuell und zügig in Planungen und Projektabläufe eingegriffen werden. Für derartige Situationen haben wir Lösungen bzw. finden wir mit Ihnen gemeinsam Vorgehensweisen, um Sie bezüglich Ihrer Planungen und Ziele zufriedenzustellen.

Je nach Projektumfang und -anforderung wird ein Projektteam individuell zusammengestellt und während der Durchführung je nach Aufgabenprofil bei Bedarf angepasst. In der Regel bestehen diese Projektteams aus einem Architekten Fachingenieur, einem Vertreter, einem Bauzeichner und einer Mitarbeiterin im Sekretariat. Hinzu kommen aufgabenspezifisch Innenarchitekten, Gutachter und/oder Bautechniker.